Viele Hände machen der Arbeit ein schnelles Ende!

Viele Hände machen der Arbeit ein schnelles Ende! - © www.kohlroesl.at

Am Samstag den 03. Juni 2017 erklärte sich die Feuerwehr Jadersdorf bereit uns bei der Grobsanierung des doch sehr kaputten Almweges zu unterstützen!

© www.kohlroesl.at

Durch einen langen Winter, hat der Almweg, der auch als Haupttransportweg der Kohlröslhütte dient, wieder einmal sehr gelitten. Nichts für schwache Nerven aber auch nichts für starke Autos. Steine die über die Winterzeit auf den Weg gerollt sind, Löcher bei denen man nicht mehr ausweichen konnte und Felsen die schon manche Autoreifen zerschlitzt haben, wurden dank der Hilfe von zahlreichen Freunden, unter anderem die 3. Gruppe der Feuerwehr Jadersdorf, mit harter Knochenarbeit beseitigt. Ohne deren Hilfe wären wir wahrscheinlich noch Wochen dabei, den Weg notdürftig zu sanieren. 

Wir bedanken uns deshalb bei Manuel, Matthias, Philipp, Markus, Marcel, Dennis, René, Walter und Geri für die Hilfe. Für uns ist es jetzt wieder weitaus einfacher, auf die Hütte zu fahren. 

Wir freuen uns schon auf eine Ereignissreiche Saison und wünschen Euch einen schönen Sommer.

 

Liebe Grüße
das Team der Kohlröslhütte